Login

Performance Vertraulich

Freigegeben in Finanzen

Thomas Oliver Müller und Holger Fuchs

DF Deutsche Finance Group investiert in weitere vier "institutionelle Zielfonds"

Samstag, 27 September 2014 11:35 geschrieben von 
© Deutsche Finance Holding AG © Deutsche Finance Holding AG Quelle: deutsche-finance.de

München - Die "DF Deutsche Finance Group" konnte im zweiten und dritten Quartal 2014 ihren Due-Diligence-Prozess erfolgreich abschließen und Investitionen in 4 institutionelle Immobilienzielfonds vornehmen. Der IPP Fund II investierte in einen institutionellen Zielfonds für Wohnbauentwicklung im Luxussegment in Polen, in einen institutionellen Zielfonds für Wohnungsimmobilien in Madrid und Barcelona und in einen institutionellen Zielfonds für Immobilieninvestitionen in Pan-Europa mit Schwerpunkt auf Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Skandinavien. Der AGP Fund I und der AGP Fund III investierten gemeinsam in einen institutionellen Zielfonds für Landentwicklung in Indonesien.

Neben der "DF Deutschen Finance Group" zählen weitere institutionelle Investoren wie Versicherungsgesellschaften, Pensionskassen, Family Offices, Investmentgesellschaften, Universitäten oder Stiftungen zum jeweiligen Investorenkreis.

Die Deutsche Finance Group

Die "DF Deutsche Finance Group" ist spezialisiert auf institutionelle Private Market Investments in den Bereichen Immobilien, Private Equity Real Estate und Infrastruktur. Die Investitionsstrategien der "DF Deutschen Finance Group" ermöglichen Privatanlegern, parallel zu institutionellen Investoren wie Pensionskassen, Versicherungen, Stiftungen und Universitäten global zu investieren.

Die "DF Deutsche Finance" leistet sich mit der "DF Deutsche Finance Networks GmbH" ein eigenes Presseunternehmen. Geführt wird die Presseabteilung der "DF" durch Holger Fuchs.

Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten