Login

Performance Vertraulich

Marktredwitz - Die in Oberfranken ansässige Sensus Vermögen GmbH unter ihrem Geschäftsführer Gerhard Schaller hatte in jüngerer Zeit Schlagzeilen zu verkraften, die nicht wenige Anleger irritiert haben dürften. Ende Oktober 2016 wurden auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Hof die Geschäftsräume des Vermögensberaters in Marktredwitz durchsucht. Dem Vernehmen nach brachte ein anderes Unternehmen, zu dem die Sensus Vermögen GmbH und die Derivest GmbH des Schaller-Partners Markus Fürst Geschäftsbeziehungen unterhalten, die Vermögensverwalter ins Visier der Behörden.

Marktredwitz - Gerhard Schaller kriegt seine SENSUS Vermögen scheinbar wieder ins Geschäft zurück. Gemeinsam mit seinem Partner Markus Fürst (DERIVEST) soll Schaller ein Coup um die "Gelato-Immobilien" in Norditalien gelungen sein. Eine SENSUS S.r.l. soll auf den Weg gebracht werden. Das zumindest wird berichtet (https://www.hessen-depesche.de/wirtschaft/sensus-und-derivest-gräbt-gerhard-schaller-italienischen-geschäftspartnern-das-wasser-ab.html).

Regensburg - Was in Frankreich der Champagner, ist in Italien der Prosecco. In dieser Fülle an italienischen Schaumweinen liegt Brisol mit an der Qualitätsspitze. Eine traditionsreiche Geschichte eines Weinguts, das vor über 500 Jahren begann und inzwischen durch zahlreiche Preise und Auszeichnungen Weltruhm genießt. Verführerisch und temperamentvoll – wie das süße Leben.

Freitag, 17 Oktober 2014 08:03

Banken im Stresstest

Frankfurt am Main - Die Banken mussten sich in den letzten Monaten wieder einmal einem Gesundheitscheck unterziehen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat erneut die Bilanzen von 128 europäischen Banken durchleuchten lassen. Auch 24 deutsche Banken waren darunter. Am 26. Oktober 2014 werden die Ergebnisse veröffentlicht.