Login

Performance Vertraulich

Dienstag, 23 Januar 2018 19:42

IHBS Projekt EOOD - was ist das?

Sofia - Unternehmen, die sich im Bereich Real Estate Development (Immobilienentwicklung) engagieren, sind längst zu treibenden Akteuren des Marktes für Wohn- und Gewerbeimmobilien geworden. Die Immobilienentwickler werden hierzulande oft als Bau- oder Projektträger bezeichnet, die Gewerbe- und Wohnimmobilien für den Weiterverkauf herstellen. Wesentlich ist dabei, dass der Bauträger dem Erwerber das Eigentum sowohl am Grundstück als auch am errichteten Gebäude verschafft. Der Immobilienentwickler arbeitet mit eigenem oder fremdfinanziertem Geld auf eigenes Risiko und bekommt nach dem Verkauf einer Immobilieneinheit in Form der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) Abschläge vom Käufer auf bereits erbrachte Leistungen wie den Grundstückskauf oder die Erstellung des Rohbaus.

Berlin - Die Bundesregierung hat eine Krankenhausreform auf den Weg gebracht, mit der sich den Verlautbarungen des Bundesgesundheitsministeriums nach die Qualität der deutschen Krankenhäuser deutlich verbessern solle. Das von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) vorgelegte Gesetz sieht vor, zufriedenstellend arbeitende Krankenhäuser finanziell zu belohnen und Kliniken, die wiederholt Qualitätsmängel aufweisen, mit Abschlägen zu belasten. Die Sanktionen können bis hin zu Umwidmungen und Schließungen reichen.